Begegnung der Hörbehinderten am Bettag in Einsiedeln

Die Hörbehinderten der Zentralschweiz machen am Bettag – 16. September 2018 – einen Ausflug nach Einsiedeln.

  • 11.00 Uhr: Treffpunkt vor dem Haupteingang der Klosterkirche in Einsiedeln, Miterleben der Pferdesegnung auf dem Klosterplatz
  • 12.00 Uhr: Mittagessen im Hotel-Restaurant Sonne direkt beim Klosterplatz / Kosten Fr. 20.-
  • 14.30 Uhr: Gottesdienst-Feier zusammen mit P. Christian Lorenz in der Magdalenenkapelle (linkes Seitenschiff) in der Klosterkirche

Anfahrt nach Einsiedeln:
Abfahrt in Luzern um 09.39 Uhr
Abfahrt in Arth-Goldau um 10.14 Uhr
Umsteigen in Biberbrugg um 10.38 Uhr
Ankunft in Einsiedeln um 10.45 Uhr
Rückreise nach Luzern:
Abfahrt in Einsiedeln um 16.25 Uhr
Umsteigen in Biberbrugg um 16.39 Uhr
Umsteigen in Arth-Goldau um 17.14 Uhr
Ankunft in Luzern um 17.41 Uhr
Anmeldung:

  • an Priska Gundi, Ruopigenhöhe 11, 6015 Luzern, 079 359 36 38, priska.gundi@icloud.com
Beginn 16.09.2018, 00:00
Ende 16.09.2018, 23:59
Bemerkungen
Ort
Ortslink
Kontakt-E-Mail
Veranstaltungs-Link https://www.lukath.ch/events/begegnung-der-hoerbehinderten-am-bettag-in-einsiedeln
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten
Anmeldeschluss
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail