Verzicht oder Verbot: Wie retten wir unseren Planeten?

Spätestens seit Greta Thunberg wissen wir es: Jüngere Menschen entwickeln andere Lösungsmodelle beim Klimaschutz als ältere.  Der Umgang mit den grossen Herausforderungen unserer Zeit scheint intergenerationell unterschiedlich zu sein. Höchste Zeit für den Dialog der Generationen!

Zwei Teams – ein jüngeres unter 25 und ein älteres über 60 – debattieren im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema: «Verzicht oder Verbot? Wie retten wir unseren Planeten?» Im Laufe des Abends öffnet sich die Diskussion auch für das Publikum.

Moderiert wird der Anlass von Hans-Peter von Däniken, Direktor der Paulus-Akademie und von Dominik Michel-Loher, Leiter des jenseits IM VIADUKT.

Veranstaltungsflyer

 

Beginn 06.11.2020, 19:30
Ende 06.11.2020, 21:00
Bemerkungen

Anmeldung über <a href="https://jenseitsimviadukt.ch/detail/termin/dialog-der-generationen-2020-11-06-19-00-8009" target="_blank" rel="noopener">www.jenseitsimviadukt.ch</a>

Ort Paulus Akademie, Pfingstweidstrasse 28, 8005 Zürich
Ortslink https://www.paulusakademie.ch/kontakt/
Kontakt-E-Mail info@paulusakademie.ch
Veranstaltungs-Link
Zielpublikum
Referent/innen, Mitwirkende
Leitung
Kosten CHF 20.–; CHF 14.– für Mitglieder Gönnerverein, IV-Bezüger und mit KulturLegi. Studierende und Lernende gratis.
Anmeldeschluss 05.11.2020
Anmeldungs-Link
Anmeldungs-E-Mail