aki-Gottesdienst – Eucharistiefeier

Wir unterbrechen den Alltag auch jetzt, in der vorlesungsfreien Zeit. Wir sammeln uns, nehmen Gedanken auf, singen, beten und teilen Brot und Wein. – Im Anschluss machen wir eine „Teilete“, zu der jede und jeder gerne etwas mitbringen darf.